Herzlich Willkommen

Der Les-o-mat und die Süddeutsche

 

Leichte Kost oder schwere Literatur für Patienten in der Klinik? Petra Pohl im Gespräch mit Herrn Vollmuth von der Süddeutschen Zeitung. Hier gehts zu dem vollständigen Artikel über ihren Bücherautomaten im Krankenhaus …

 

Klein und gemütlich

Wir lieben Bücher.
Denn sie sind die Würze des Lebens und lassen uns in andere, fremde Welten eintauchen.

Diese Liebe wollen wir weitergeben.
Durch unser ausgesuchtes Büchersortiment, mit Lesungen und Schulbesuchen, durch unsere Angebote zur Leseförderung und indem wir Jungautoren eine Plattform bieten.

Wir lieben guten Service und unsere Kunden.
Ihnen gilt unsere volle Aufmerksamkeit und Hingabe. Wir nehmen uns für eine gute, persönliche Beratung viel Zeit. Genau das passende Buch zur passenden Zeit zu finden, für sich selbst der als Geschenk – das ist unsere Leidenschaft und bereichert uns immer wieder aufs Neue. Einpack- und Lieferservice und die „Über-Nacht“-Bestellmöglichkeit sind das I-Tüpfelchen.

Wir lieben die Begegnung.
Neben dem Buch sind Kommunikation und Kunst die beiden anderen Säulen meines Ladens. Er ist ein Ort, an dem sich unterschiedlichste Menschen begegnen, unterhalten und bereichern können – was in der einladenden Atmosphäre leicht gelingt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Ihre Petra Pohl

Von seinen Eltern lernt man lieben, lachen, und laufen.

Doch erst wenn man mit Büchern in Berührung kommt,
entdeckt man, dass man Flügel hat.
(Helen Hayes)

Wir lieben unsere Kunden und guten Service.
Rufen Sie uns an – 09 31 . 299 94 99

Veranstaltungsvorschau:

25 Okt 2017
25.10.2017 20:00
Aviva Verlag

Ich freue mich sehr, Ihnen den kleinen, aber feinen Verlag Aviva vorstellen zu dürfen. Wir haben einige Bücher aus dem Sortiment des Frauenbuchverlages bei uns und ich fühle mich geehrt, dass wir Ihnen das Thema Buch von einer ganz anderen Seite vorstellen können. Eine kleine Lesung und ein Gespräch im Anschluß werden den Abend abrunden. Mehr Informationen zum Verlag finden Sie unter www.aviva-verlag.de


Beginn: 20.00 Uhr
Eintritt: 5,– Euro.

25.10.2017 20:00
12 Okt 2017
12.10.2017 19:30
Elterntalk

Am Donnerstag, den 12. Oktober 2017 findet in Kooperation mit der Suchtpräventionsstelle der Stadt Würzburg ein Abend für Eltern statt. Hier wird das Kartenset „Elterntalk" vorgestellt. Die Karten eignen sich für Eltern, um miteinander ins Gespräch zu kommen bzw. zu bleiben: Bei komplexen und verfahrenen Situationen ist es für Eltern manchmal gar nicht so einfach, auf einander zuzugehen: Unterschiedliche Auffassungen von Erziehung, verschiedene Bedürfnisse, usw. Die Karten wollen einladen, sich auszutauschen, andere Einstellungen oder Gedanken zuzulassen. Ich freue mich, die Zusammenarbeit mit der Suchpräventionsstelle noch ein wenig zu vertiefen und lade deshalb gerne zu diesen Abend ein.
Ab 19:30 Uhr, Eintritt frei.

12.10.2017 19:30
22 Sep 2017
22.09.2017 20:00
e/hv Salongespräch
Am Freitag, den 22. September 2017 lade ich zu meinem nächsten Salongespräch ein. Endlich wieder einmal! (Für alle, die gerne an den Gesprächsabenden teilnehmen, auch hier eine kleine Entschuldigung). Doch umso mehr freue ich mich auf einen Abend mit Ihnen. Das Thema diesmal: „Bei sich sein und bleiben“. Wie immer gilt - wir werden nicht diskutieren und kommentieren, zuhören und andere zu Wort kommen lassen, das ist uns wichtig.
Ab 20:00 Uhr
Eintritt 4,00 Euro
22.09.2017 20:00

Für alle "Nichtabonnenten" – Sie können unsere Newsletter auch online lesen: Hier geht's zum Archiv – und zur Anmeldung…

Wir lesen viele Bücher.

Und sprechen gerne darüber.

NEWSLETTER


Regelmäßige Informationen zu allen unseren Veranstaltungen (Autorenlesungen, Vorträge, Vernissagen etc.), aktuelle Lesetipps und News:

Melden Sie sich einfach hier an oder hinterlassen Sie beim nächsten Besuch bei erLesen Ihre E-Mail-Adresse, dann werden Sie in unseren Verteiler aufgenommen.

Hier kommen Sie zur Anmeldung …

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
10 bis 18 Uhr

Samstag
10 bis 14 Uhr

Veranstaltungen

Für Große

  • Autorenlesungen
  • Hausveranstaltungen
  • Theater und Konzerte

Für Kleine

  • Leseförderung
  • Verkaufstraining
  • Erlebnistage

Kontakt

Buchhandlung erLesen
Matterstockstraße 22

97080 Würzburg - Grombühl

09 31 . 299 94 99

Besuchen Sie uns.

In der Buchhandlung oder bei Facebook.

Copyright © Buchhandlung erLesen